MiSoF – Nachhilfeprojekt zur Stärkung von Bildungsteilhabe

Schwerpunkte: Migration, Sozioökonomisch, Frauen

Kostenlose Nachhilfe für Schüler:innen mit Unterstützungsbedarf in und um Osnabrück

Ziel(-gruppe) & Konzept

Seit Mitte Januar 2022 organisiert unser Verein 1-2 kostenlose Nachhilfestunden pro Woche für Schüler:innen aller Klassenstufen und Schulformen mit Flucht- und Migrationsgeschichte sowie Unterstützungsbedarf in den MINT- und Kernfächern. Besonders Kinder und Jugendliche aus Familien mit einem vergleichsweise geringeren sozioökonomischen Status sowie Mädchen und junge Frauen stehen dabei im Vordergrund. Die Nachhilfe wird von erfahrenen (Lehramts-)Studierenden (siehe unten: Unsere Tutor:innen) erteilt.

Das Projekt soll dazu beitragen, „Bildungsungerechtigkeiten“ im Kontext der Corona-Pandemie entgegenzuwirken sowie Bildungsteilhabe zu stärken. Damit knüpfen wir an vergangene Angebote unseres Vereins an, mit denen wir viel positive Resonanz erfahren durften und den Bedarf aufzeigen konnten (siehe ‚abgeschlossene Projekte‘). Daneben erweitern wir unseren „Nachhilferadius“, indem wir dem ähnlich gerahmten Format an einer berufsbildenden Schule (siehe ‚Nachhilfeprojekt an der BBS Schölerberg‘) einen weiteren Baustein hinzufügen.

Enge Partnerschaften & Praxisnähe

Der Verein steht sowohl den Schulen mit den teilnehmenden Schüler:innen als auch den Tutor:innen stets als Ansprechpartner zur Seite!

Die Gestaltung der Nachhilfe erfolgt so, wie es sich in der Praxis bewährt. Ob, wie im Regelfall, einzeln oder in Kleingruppen, ob virtuell oder in Präsenz – wir betrachten den Einzelfall und treffen Entscheidungen, in die wir alle Beteiligten einbinden. Das gilt auch für die genauen Inhalte der Nachhilfe!

Unter Praxisnähe verstehen wir zudem, dass unsere Angebote in niedrigschwelliger Form Schulleistungen verbessern und schulische Sorgen verringern.

Projektleitung

Robert Gerzmann

nachhilfe@meinebildungundich.de

Interesse geweckt?

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung unter nachhilfe@meinebildungundich.de

Tutor:innen

Burcu Aydin

Mathe, Deutsch und Englisch

Evgeniya Chumak

Englisch und Deutsch

Faye Löffler

Deutsch, Englisch, Mathe

Femke Naemi Reurik

Mathe

Gunnar Niebaum

Mathe

Hannah Paland

Deutsch und Mathe

Katharina Wehming

Mathe

Kpazou Klimou

Englisch und Deutsch

Laura Stolte

Deutsch

Pia Mennewisch

Englisch

Ein Projekt gefördert von: