Kostenlose Nachhilfestunden

für Schüler:innen mit Unterstützungsbedarf

Seit November 2020 boten wir Schüler*innen aus allen Klassenstufen und Schulformen mit einem Unterstützungsbedarf in den Kernfächern Deutsch, Mathematik oder Englisch kostenlosen Nachhilfeunterricht an.

Die Nachhilfestunden wurden von erfahrenen (Lehramts-)Studierenden umgesetzt, welche eine faire Aufwandsentschädigung erhalten. Einige der Studierenden boten zudem ehrenamtliche Nachhilfestunden an.

Gestaltung der Nachhilfe

Die Nachhilfestunden fanden hauptsächlich in Einzelarbeit statt. Falls gewünscht waren auch Kleingruppen mit max. drei Nachhilfeschüler:innen möglich.

Format

Das Format der Nachhilfestunden konnte, unter Berücksichtigung der geltenden Corona Vorschriften und in gemeinsamer Absprache mit den Tutor:innen und den Schüler:innen virtuell per Videokonferenz oder in Präsenz stattfinden.

Inhalte der Nachhilfe

– Klärung von Verständnisfragen & Wiederholung schulischer Aufgaben
– Unterstützung bei den Hausaufgaben
– (Abschluss-)Klausurvorbereitung

Als Verein stehen wir den Schüler:innen und ihren Familien sowie den Tutor:innen stets als Ansprechpersonen zur Verfügung.

Wir haben das Ziel Lernprozesse zu vereinfachen, um so Erfolgserlebnisse und den Spaß am Lernen zu fördern!

Tutor:innen

An dieser Stelle möchten wir allen Tutor:innen  für ihr großes Engagement und ihre tolle Arbeit danken! Ohne euch hätten wir dieses Projekt nicht umsetzen können!

Mahsa Akbari

Deutsch

Burcu Aydin

Englisch, Deutsch und Mathe

Evgeniya Chumak

Deutsch und Englisch

Esmanur Gemici

Englisch

Kpazou Klimou

Deutsch, Englisch und Französisch

Pia Mennewisch

Englisch

Dibyashree Nahak

Englisch

Femke Naemi Reurik

Mathe

Laura Stolte

Deutsch

Katharina Wehming

Mathe

Ein Projekt gefördert von:

– der Initiative „ParticiPate“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, koordiniert von dem Avicenna Studienwerk

– dem Bildungsgerechtigkeitsfonds der Stipendiat:innen der Friedrich-Ebert-Stiftung

– der Sparkassen Stiftung Osnabrück